COVID-19-Lockdown: Gemeindeamt geöffnet

für dringende Angelegenheiten

Das Gemeindeamt Strengberg ist während des Lockdowns geöffnet und zu den Parteienverkehrszeiten unverändert erreichbar. Anliegen werden bevorzugt (und wenn dies möglich ist) per Telefon oder E-Mail bearbeitet - in dringenden bzw. unaufschiebbaren Angelegenheiten ist auch ein persönliches Erscheinen am Gemeindeamt möglich. Impf- und Genesungszertifikate können gerne per Mail versendet werden (auch Meldezettel, Bögen für den Impfbus, usw.) - benötigt wird dazu die Sozialversicherungsnummer und das Geburtsdatum. Am Gemeindeamt ist eine FFP2-Maske zu tragen. 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: gemeinde@strengberg.gv.at, Tel.: 07432/2214.