e-Mobilitätstag in Melk

20. Mai 2017 am Wachauring

Elektro-Mobilität ist die Mobilitätsform der Zukunft. Dank technischer Verbesserungen können mit Strom betriebene Fahrzeuge mittlerweile locker mit fossil betriebenen mithalten und bieten eine alltagstaugliche und umweltfreundliche Alternative, die auch noch Spaß macht. Besonders in Niederösterreich sind die Voraussetzungen für den elektrischen Antrieb ideal: Der in Niederösterreich benögte Strom wird zu 100 Prozent aus Wasser, Wind, Biomasse und Sonnenkraft bereitgestellt und die öffentliche Ladeinfrastruktur wurde in den letzten Jahren massiv ausgebaut.

Zur weiteren Forcierung der Elektro-Mobilität findet am 20. Mai 2017 am Wachauring in Melkt bereits zum dritten Mal der e-Mobiltiätstag statt, wo bei freiem Eintritt über 50 e-Auos, 150 e-Fahrräder, e-Motorräder, e-Scooter & Co sowie nextbikes getestet werden können. Abgerundet wird die Veranstaltung durch ein umfangreiches Rahmenprogramm mit über 70 Ausstellern, Fachvorträgen, einem Schmankerlmarkt und einem bunten Kinderprogramm rund um die E-Mobilität.

Weitere Infos: http://www.enu.at/noe-mobilitaetstag-2017